Möchten Sie erfahren, wie Sie die APC-SMTP-Benachrichtigung konfigurieren? In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie die APC-USV konfigurieren, um Benachrichtigungsalarme per E-Mail mit der Netzwerkmanagement-Karte einer APC-USV zu senden.

Dieses Tutorial wurde am APC UPS Modell SRT6KXLI getestet, das auch als Smart-UPS SRT 6000 bekannt ist.

Dieses Tutorial wurde am APC UPS Modell AP9631, auch als RT6000 bekannt, getestet.

Hardwareliste:

Im folgenden Abschnitt wird die Liste der zum Erstellen dieses APC UPS-Lernprogramms verwendeten Geräte aufgeführt.

Jedes oben aufgeführte Stück Hardware kann auf der Amazon Website gefunden werden.

APC UPS Playlist:

Auf dieser Seite bieten wir einen schnellen Zugriff auf eine Liste von Videos, die sich auf die APC UPS beziehen.

Vergiss nicht, unseren YouTube-Kanal zu abonnieren FKIT.

APC UPS Related Tutorial:

Auf dieser Seite bieten wir einen schnellen Zugriff auf eine Liste von Tutorials zu APC UPS.

Lernprogramm - Konfigurieren der APC-SMTP-Benachrichtigung

Zuerst müssen wir auf die APC UPS Webschnittstelle zugreifen.

Öffnen Sie Ihren Browser und geben Sie die IP-Adresse der APC-USV ein.

Verwenden Sie auf dem Anmeldebildschirm den Standardbenutzernamen und das Standardkennwort.

• Standard Benutzername: apc
• Standardpasswort: apc

APC UPS Web interface

Nach einer erfolgreichen Anmeldung werden Sie zum APC UPS Dashboard weitergeleitet.

Rufen Sie im Web-Interface das Konfigurationsmenü auf und wählen Sie die folgende Option:

• Konfiguration> Netzwerk> DNS> Konfiguration

APC UPS DNS

Konfigurieren Sie die gewünschten DNS-Informationen und klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen.

APC UPS DNS CONFIGURATION

In unserem Beispiel erhält die USV den Hostnamen UPS0.

In unserem Beispiel wurde die USV für die Verwendung der folgenden DNS-Server 8.8.8.8 und 8.8.4.4 konfiguriert.

In unserem Beispiel wurde die UPS so konfiguriert, dass sie die DNS-Domäne techexpert.tips verwendet

Jetzt müssen Sie den E-Mail-Server einrichten, der für das Senden der UPS-Benachrichtigungen verantwortlich ist

Um den SMTP-Server zu konfigurieren, müssen Sie auf die folgende Menüoption zugreifen:

• Konfiguration> Benachrichtigung> E-Mail> Server

APC UPS SMTP Configuration

Jetzt müssen Sie die für die Verbindung mit Ihrem SMTP-Server erforderliche Konfiguration festlegen.

APC UPS SMTP Server Configuration

Rufen Sie im Web-Interface das Konfigurationsmenü auf und wählen Sie die folgende Option:

• Konfiguration> Benachrichtigung> E-Mail> Empfänger

APC UPS SMTP Recipient Configuration

Jetzt müssen Sie die Liste der Empfänger konfigurieren, die die E-Mail-Benachrichtigungen erhalten.

APC UPS SMTP Recipient

Rufen Sie im Web-Interface das Konfigurationsmenü auf und wählen Sie die folgende Option:

• Konfiguration> Benachrichtigung> E-Mail> Test

APC UPS SMTP TEST

Wählen Sie das E-Mail-Konto aus, das eine Test-E-Mail erhalten soll, und klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen.

APC UPS Smtp test screen

Rufen Sie im Web-Interface das Konfigurationsmenü auf und wählen Sie die folgende Option:

• Konfiguration> Benachrichtigung> E-Mail> Nach Gruppe

APC UPS Notifcation level

Wählen Sie jede Gruppe von Ereignissen aus, die eine E-Mail-Benachrichtigung generieren sollen, und klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen.

APC UPS Notification level configuration

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben die E-Mail-Benachrichtigung von APC UPS konfiguriert.