Möchten Sie erfahren, wie Sie die Windows-Firewall mithilfe von PowerShell deaktivieren? In diesem Lernprogramm zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Powershell die Firewall auf einem Computer unter Windows deaktivieren.

• Windows 2012 R2
• Windows 2016
• Windows 2019
• Windows 10
• Windows 11

Equipment list

Here you can find the list of equipment used to create this tutorial.

This link will also show the software list used to create this tutorial.

Zugehöriges Tutorial - PowerShell

Auf dieser Seite bieten wir schnellen Zugriff auf eine Liste von Tutorials im Zusammenhang mit PowerShell.

Lernprogramm Powershell - Deaktivieren der Windows-Firewall

Starten Sie als Administrator eine Powershell-Befehlszeile.

Windows 10 - powershell elevated

Deaktivieren Sie die Firewall mit Powershell.

Copy to Clipboard

Überprüfen Sie den Status der Firewall.

Copy to Clipboard

Hier ist die Befehlsausgabe.

Copy to Clipboard

Ein Computer, auf dem Windows ausgeführt wird, verfügt über 3 Firewallprofile.

• ÖFFENTLICH - Dies ist das Standardprofil. Es wird verwendet, um öffentliche Netzwerke zu bezeichnen.
• DOMÄNE - Gilt für Netzwerke, in denen sich der Computer bei einem Domänencontroller authentifiziert.
• PRIVAT - Gilt für Heimnetzwerke und private Netzwerke, die vom Benutzer zugewiesen werden.

Deaktivieren Sie ein bestimmtes Firewall-Profil.

Copy to Clipboard

Listen Sie die Konfiguration eines Firewallprofils auf.

Copy to Clipboard

Hier ist die Befehlsausgabe.

Copy to Clipboard

Listen Sie die Regeln eines Firewallprofils auf.

Copy to Clipboard

Listen Sie nur die aktiven Firewall-Regeln auf.

Copy to Clipboard

Filtern Sie die Firewall-Regeln nach Ihren Anforderungen.

Copy to Clipboard

Deaktivieren Sie eine Firewall-Regel.

Copy to Clipboard

Herzlichen glückwunsch! Sie können die Firewall von Windows mit Powershell deaktivieren.